Wadenwickel / Leibwickel M

Ein Wickel, viele Funktionen

02497401
Wadenwickel / Leibwickel M
  • bei schmerzhaften Schwellungen
  • bei Verletzungsfolgen
  • bei Entzündungen
46,50 € *

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Tage

Wadenwickel / Leibwickel M
Ein Maß, mehrere Funktionen 40 × 100 Zentimeter: Dieses Maß passt ideal für stramme Waden... mehr

Ein Maß, mehrere Funktionen

40 × 100 Zentimeter: Dieses Maß passt ideal für stramme Waden eines Erwachsenen, für den Leib besonders schlanker Menschen oder bei Kindern. Je nachdem, welche Beschwerden vorliegen, kann der Wadenwickel Verletzungsfolgen wie eine Zerrung rasch bessern, indem die Durchblutung in dem Bereich angekurbelt wird. Wie bei allen kalten Wickeln löst das etwa 15 Grad kalte Wasser in Verbindung mit Retterspitz Äußerlich einen Kältereiz aus. Schon nach kurzer Zeit lassen die Beschwerden nach und die Inhaltsstoffe von Retterspitz Äußerlich befinden sich in der Dunstatmosphäre und unterstützen den Heilungsprozess. Spätestens wenn der Wickel trocken ist, sollte er abgenommen werden.

  • bei schmerzhaften Schwellungen, z. B. nach endoprothetischer Versorgung
  • bei Verletzungsfolgen, u. a. Bänderdehnung, Zerrung
  • bei Entzündungen, z. B. nach Gefäßentfernungen
  • bei Fieber
  • bei postoperativer Versorgung des Ober- und Unterschenkels
  • bei Polyarthritis, aktivierter Arthrose, Fibromyalgiesyndrom
  • bei Hämatomen

Material des Wickels

  • 1 Außentextil aus 100 % Molton / Baumwolle mit Klettverschlüssen, 40 × 100 cm
  • 1 Innentextil aus 100 % Leinen, ungefaltet 60 × 100 cm

So legen Sie den Wadenwickel/Leibwickel M richtig an

So legen Sie den Wadenwickel/Leibwickel M richtig an So legen Sie den Wadenwickel/Leibwickel M richtig an

Benötigt werden ca. 150 ml Flüssigkeit (in der Mischung 1:1 für normale Haut).

Die Lösung gibt man in eine kleine Schüssel und weicht das Innentextil darin ein, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen ist. Anschließend gut auswringen, bis es nicht mehr tropft, und den Wickel gemäß der Anleitung für einen kalten Wickel wie hier beschrieben anlegen. Wird der Wickel warm, beginnt die bekannte Retterspitz Dunstatmosphäre zu wirken. Ein wohliges Gefühl stellt sich ein. Spätestens wenn der Wickel trocken ist, sollte er abgenommen werden.

Tipp: Ein Wickel sollte immer in Ruhe wirken. Umherlaufen und Bewegungen daher besser vermeiden.

So einfach wird ein Wickel angewendet:

/media/image/37/89/1d/rHLTaryUosk.jpg

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: