Retterspitz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen
https://www.retterspitz.de/datenschutz
Ich stimme zu
 

Wickel für Hals & kleinere Gelenke

Wickeln Sie Erkältungen einfach ein

9641054
Wickel für Hals & kleinere Gelenke
  • lindert Halsschmerzen
  • wirkt prophylaktisch bei ersten Erkältungssymptomen
  • bei Kopfschmerzen, Hand- und Fußgelenksbeschwerden
25,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Tage

Wickel für Hals & kleinere Gelenke
Kluge Strategie gegen Erkältungen Halsschmerzen sind die Alarmstufe eins in Erkältungszeiten.... mehr

Kluge Strategie gegen Erkältungen

Halsschmerzen sind die Alarmstufe eins in Erkältungszeiten. Denn meistens kündigt sich damit ein grippaler Infekt an. Fast immer sind Niesen und Halsschmerzen die allerersten Symptome. Deshalb kann eine frühzeitige Behandlung mit einem Halswickel oft Schlimmeres verhindern. Schmerzen und Kratzen im Hals lassen sich so leicht bessern.

Ideale Behandlungspartner sind dafür der Retterspitz Halswickel mit Klettverschluss sowie Retterspitz Äußerlich. Einfach in einer Schüssel 25 ml kaltes Wasser mit 25 ml Retterspitz Äußerlich mischen, das Leintuch in der Lösung einweichen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen ist. Den Halswickel dann um den Hals legen und das trockene Moltontuch darüberlegen. Den Wickel eineinhalb Stunden wirken lassen.

Als Gelenkwickel: von Kopf bis Fuß einsatzbereit
Ein Wickel, der 10 mal 60 Zentimeter misst, besitzt sozusagen Idealmaße. Denn er lässt sich für Beschwerden vom Kopf bis zu den Füßen nutzen. Man kann ihn zum Beispiel bei Kopfschmerzen auf Höhe der Stirn anlegen, er passt aber auch bei Problemen mit dem Hand- oder Fußgelenk. In jedem Fall haben die Wickel eine schmerzstillende, abschwellende Wirkung, die rasch nach dem Anlegen einsetzt und Erleichterung bringt.

Für einen warmen Wickel, z. B. im Hals- oder Nackenbereich, die betroffene Stelle mit Retterspitz Muskelcreme einreiben und das trockene Moltontuch darüberlegen.


Material des Wickels

  • 1 Außentextil aus 100 % Molton / Baumwolle mit Klettverschlüssen, 10 × 60 cm
  • 1 Innentextil aus 100 % Leinen, ungefaltet 16 × 60 cm

Anwendung von Retterspitz Wickel für Hals und kleine Gelenke

Anwendung von Retterspitz Wickel für Hals und kleine Gelenke Anwendung von Retterspitz Wickel für Hals und kleine Gelenke Anwendung von Retterspitz Wickel für Hals und kleine Gelenke Anwendung von Retterspitz Wickel für Hals und kleine Gelenke

Der Retterspitz Wickel ist ideal bei:

  • Entzündungen im Hals- und Rachenbereich
  • Schwellungen im Hals- und Nackenbereich
  • Erkältungssymptomen
  • Schluckbeschwerden
  • schmerzhaften Schwellungszuständen, z. B. nach Operationen
  • Verletzungsfolgen, u. a. Bänderdehnung
  • Fieber
  • Operationen von Knochenbrüchen
  • chronischer Polyarthritis, aktivierter Arthrose, Fibromyalgie, Hämatomen, Schwellungen an den Gelenken
Kundenbewertungen für "Wickel für Hals & kleinere Gelenke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

So einfach wird ein Wickel angewendet:

CcHquHJL21g

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: