Retterspitz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.
Weitere Informationen
https://www.retterspitz.de/datenschutz
Ich stimme zu

Anwendungsgebiete für Retterspitz Produkte

Seit Jahrzehnten bieten die verschiedensten Retterspitz Produkte Abhilfe und Linderung bei den unterschiedlichsten Beschwerden.

Hier haben wir die häufigsten Krankheitsbilder zusammengefasst und geben Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie Ihre Erkrankungen mit Unterstützung von Retterspitz Produkten behandeln können.

Tennisellenbogen

Monotone Bewegungsabläufe können auch bei Nichtsportlern zu einer Überanstrengung im Ellenbogengelenk führen. Wickelanwendungen mit Retterspitz Äußerlich unterstützen die Heilung. Retterspitz Nasse Strümpfe in der Kurzform 70 cm passen ideal für die Behandlung des Ellenbogens. Die Retterspitz Behandlung am Ellenbogen soll von der Mitte des Oberarms über das Gelenk bis zur Mitte des Unterarms reichen. Auf diese Art und Weise wird auch die gereizte Muskulatur des Unterarms im Bereich der Streckermuskulatur in die Behandlung einbezogen. Nach dem Nassen Strumpf verstärkt Retterspitz Muskelcreme den heilenden Effekt. Die Creme gut einmassieren und danach den Arm warm halten.

Empfohlene Retterspitz Produkte