Retterspitz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.
Weitere Informationen
https://www.retterspitz.de/datenschutz
Ich stimme zu

Anwendungsgebiete für Retterspitz Produkte

Seit Jahrzehnten bieten die verschiedensten Retterspitz Produkte Abhilfe und Linderung bei den unterschiedlichsten Beschwerden.

Hier haben wir die häufigsten Krankheitsbilder zusammengefasst und geben Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie Ihre Erkrankungen mit Unterstützung von Retterspitz Produkten behandeln können.

Schuppen

Schuppen der Kopfhaut sind oft Folge einer Ernährungsstörung bei abgeschwächter Durchblutung der Kopfhaut. Regelmäßiges Waschen mit Retterspitz Shampoo und ein- bis zweimal eine Kur pro Woche verringert die Schuppenbildung, pflegt die Kopfhaut und die Haare.

Empfohlene Retterspitz Produkte