Anwendungsgebiete für Retterspitz Produkte

Seit Jahrzehnten bieten die verschiedensten Retterspitz Produkte Abhilfe und Linderung bei den unterschiedlichsten Beschwerden.

Hier haben wir die häufigsten Krankheitsbilder zusammengefasst und geben Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie Ihre Erkrankungen mit Unterstützung von Retterspitz Produkten behandeln können.

Rückenschmerzen

Eine Massage mit Retterspitz Muskelcreme lindert den Schmerz. Für die Behandlung einen ca. 10 cm langen Cremestrang auftragen und gut einmassieren. Anschließend den betroffenen Bereich warm halten. Die Behandlung kann durch Retterspitz Entspannungsöl ergänzt werden. Natürliches Minzöl löst Krämpfe, wirkt entzündungshemmend und belebend.

Empfohlene Retterspitz Produkte