Retterspitz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.
Weitere Informationen
https://www.retterspitz.de/datenschutz
Ich stimme zu

Anwendungsgebiete für Retterspitz Produkte

Seit Jahrzehnten bieten die verschiedensten Retterspitz Produkte Abhilfe und Linderung bei den unterschiedlichsten Beschwerden.

Hier haben wir die häufigsten Krankheitsbilder zusammengefasst und geben Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie Ihre Erkrankungen mit Unterstützung von Retterspitz Produkten behandeln können.

Kariesvorbeugung

Retterspitz Zahnpasta ist säuregepuffert, stärkt die Kapillardurchblutung des Zahnfleisches, festigt das Zahnfleisch und härtet empfindliche Zähne ab. Die Zahnpasta entfernt Speiserückstände und bakterienhaltige Plaques an den Zahnoberflächen. Das Pflegepräparat eignet sich ebenfalls für elektrische Zahnbürsten. Gibt sofort ein frisches Gefühl durch das ätherische Öl der Mitcham-Minze. Spülungen mit Retterspitz Mund- und Gurgelwasser morgens und abends runden das Pflegeprogramm ab. Würzige pflanzliche Extrakte, u. a. Thymian und Eukalyptus verringern die Keimbelastung im Mundbereich.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Katarrhe der Luftwege

Inhalationen mit Retterspitz Erkältungstropfen lösen den Husten und sorgen für freie Atemwege. Zum Inhalieren 3–4 Tropfen Retterspitz Erkältungstropfen in einen Topf mit heißem Wasser geben. Tief mit dem Mund einatmen, drei Sekunden die Luft halten und schließlich langsam durch die Nase wieder ausatmen. Zusätzlich hilft Retterspitz Bronchial: mehrmals täglich einen ca. 5 cm langen Cremestrang auf Brust, Rücken und Seiten einreiben.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Kehlkopfbeschwerden

Einreibungen mit Retterspitz Bronchial lösen den Schleim, fördern das Abhusten und reduzieren die Hustenhäufigkeit (ca. 5 cm langer Cremestrang auf Brust, Rücken und Seiten. Mehrmals täglich anwenden). Retterspitz Erkältungstropfen drei bis vier Tropfen in einen Topf mit heißem Wasser geben und die Dämpfe einatmen. Fördert das Abhusten. Macht die Atemwege frei.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Knie: Verletzungsfolgen, Entzündung, Arthrose

Bei schmerzhaften Schwellungen, z.B. nach OP, bei Verletzungsfolgen wie z.B. Dehnungen und Zerrungen, bei Entzündungen, bei Polyarthritis, Arthrose, Fibromyalgie und Hämatomen.
Die mit einer Mischung aus Retterspitz Äußerlich und Wasser getränkte Retterspitz Kniebandage kühlt den betroffenen Bereich, reduziert die Schmerzen und fördert das Abschwellen. Speziell für das Knie entwickelt ist die Bandage durch Stretchmaterial und Klettverschlüsse einfach zu handhaben und bietet sicheren Halt und Bewegungsfreiheit. Nach der Anwendung das Gelenk mit Retterspitz Muskelcreme eincremen, um zusätzlich die Heilung zu fördern.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Knöchel, Entzündung

Wickel mit Retterspitz Äußerlich kühlen den betroffenen Bereich, reduzieren die Schmerzen und fördern das Abschwellen des Gewebes. Der Retterspitz Wickel für Hals und kleinere Gelenke ist das passende Format. Nach dem Wickel das Gelenk zusätzlich mit Retterspitz Muskelcreme eincremen, um zusätzlich die Heilung zu fördern.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Knochenbruch

Retterspitz Äußerlich als Wickel wirkt schmerzstillend und fördert das Abschwellen unmittelbar nach einer Verletzung. Nach der Ruhigstellung hilft kräftiges Massieren mit Retterspitz Muskelcreme, das Gelenk wieder zu mobilisieren. Retterspitz Muskelcreme ist besonders hautfreundlich und enthält kein Diclofenac und Ibuprofen.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Körperpflege

Die gesamte Hautpflegereihe besteht aus hautschützenden Produkten, die mit pflanzlichen Extrakten, mit Panthenol, edlen Naturölen und Vitamin E angereichert sind. Retterspitz Seife, die bewährte milde Rezeptur pflegt jede Haut. Retterspitz Belebendes Duschgel, das intensivblaue Gel mit Meersalz und Menthol. Retterspitz Flüssigseife, die hautschonende Emulsionsseife mit hoher Reinigungskraft. Retterspitz Hautcreme Intensiv enthält Chlorophyll und Panthenol. Ideal zur Pflege besonders strapazierter Hautbereiche. Retterspitz Handcreme mit Avocadoöl, Jojobaöl, Johanniskrautöl und Karottenöl pflegt die Hände. Retterspitz Vitamin Gelee beruhigt die Haut und lindert Juckreiz. Gleichzeitig werden die obersten Hautschichten geglättet, was zur Verbesserung des Hautreliefs führt. Beugt spröder und rissiger Haut vor. Retterspitz Massage Milch mit Olivenöl, Erdnussöl und kühlendem Menthol. Retterspitz Hautöl pflegt die Haut mit ausschließlich natürlichen Ölen auf Basis von Sonnenblumenöl. Öle aus Schwarzkümmel, Jojoba, Avocado, Mandel, Olive und Ringelblume sorgen für ein feines Hautbild. Vitamin E in hoher Konzentration schützt vor Umwelteinflüssen. Alle Pflegepräparate werden aus besten geprüften Rohstoffen sorgfältig produziert und unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle.

Empfohlene Retterspitz Produkte

Kreuzschmerzen

Retterspitz Muskelcreme lindert den Schmerz durch die enthaltenen Inhaltsstoffe und durch die Massage. Für die Behandlung einen ca. 10 cm langen Cremestrang auftragen und gut einmassieren. Anschließend den betroffenen Bereich warm halten. Die Behandlung kann durch Retterspitz Entspannungsöl ergänzt werden. Natürliches Minzöl löst Krämpfe, wirkt entzündungshemmend und belebend.

Empfohlene Retterspitz Produkte