Retterspitz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.
Weitere Informationen
https://www.retterspitz.de/datenschutz
Ich stimme zu

Anwendungsgebiete für Retterspitz Produkte

Seit Jahrzehnten bieten die verschiedensten Retterspitz Produkte Abhilfe und Linderung bei den unterschiedlichsten Beschwerden.

Hier haben wir die häufigsten Krankheitsbilder zusammengefasst und geben Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie Ihre Erkrankungen mit Unterstützung von Retterspitz Produkten behandeln können.

Gelenkbeschwerden

Die rheumatische Gelenkentzündung und auch Beschwerden aufgrund von Verletzungen lassen sich gut mit der typischen Retterspitz Dunstatmosphäre kurieren. Wickelanwendungen mit Retterspitz Äußerlich: Für Kniegelenke ist der Retterspitz Wadenwickel / Leibwickel M, für Hüftgelenke der Retterspitz Leibwickel L das formatgerechte Textil. Sanfte Massagen mit Retterspitz Muskelcreme mobilisieren die Gelenke zusätzlich (ca. 5–10 cm langer Cremestrang).

Empfohlene Retterspitz Produkte